Impressum

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz:

Mag. a. Carin Partl
Brunnerbergstraße 112
A-2380 Perchtoldsdorf

Kontakt:

Telefon: +43 676 49 711 52
E-Mail: kontakt@carinpartl.com

Umsatzsteuer-ID:

ATU 61 111 237

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen

EINZELSTUNDE / EINZELSETTING

zB: Psychologische Therapie, Entspannungstraining etc.

Absageregelung:

Bitte sagen Sie Ihre Stunde bis 24 Stunden vor Beginn der Einzelstunde ab oder Verschieben Sie die Stunde auf einen anderen Zeitpunkt.
Ab 24 Stunden bis 8 Stunden vor Beginn der Einzelstunde ist eine Stornogebühr von 50 % des vereinbarten Stundenpreises fällig.
Bei kurzfristigen Absagen ab 8 Stunden vor Beginn der Einzelstunde oder Nichterscheinen ist der gesamte Betrag fällig.

Zahlungsbedingungen:

Bitte zahlen Sie den fälligen Betrag innerhalb von 8 Tagen nach Rechnungsstellung auf das Konto der ERSTE BANK ein. Kontonummer und Rechnungsdatum finden Sie auf der Honorarnote.

GRUPPENSETTING / VERANSTALTUNGEN

Voraussetzungen zur Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen:

Die Teilnahme an sämtlichen Veranstaltungen erfolgt selbstverantwortlich. Ein ausreichender physischer und psychischer Gesundheitszustand wird vorausgesetzt.

Allgemeine Storno- und Umbuchungsgebühren:

Kostenloser Rücktritt und Umbuchungbis eine Woche nach Anmeldung.
Falls Verordnungen oder Reisebeschränkungendie Anreise bzw. Durchführung nicht möglich machen, wird ein Ersatztermin genannt. Falls Sie zu diesem Ersatztermin nicht teilnehmen können, besteht die Möglichkeit des kostenlosen Rücktritts bis eine Woche vor Beginn des ursprünglichen Termins.
Gegen eine Bearbeitungsgebühr von € 20,- kann bei allen Veranstaltungen ein:e Ersatzteilnehmer:Ingenannt und der Platz weitergegeben werden.
Ein Nichterscheinen, aus welchen Gründen auch immer, befreit nicht von der Zahlungspflicht.
Die Bearbeitungs- bzw. Stornogebühren gelten unabhängig davon, ob zum Zeitpunkt der Stornierung die Teilnahmegebühr bezahlt ist oder nicht.
Eine Rückvergütung nicht konsumierter Unterrichtseinheiten ist nicht möglich.
Stornokosten für bereits gebuchte Zimmer und Unterkünftesind von den Stornobedingungen der jeweiligen Veranstaltungshäuser abhängig und müssen mit diesen eigenständig geklärt werden. Wir haften nicht für anfallende Gebühren, die durch das Nichterscheinen entstehen.
Bei sehr geringer Teilnehmerzahlbehalten wir uns vor, Veranstaltungen abzusagen oder in gekürzter Form abzuhalten. Dies gilt auch wenn Verordnungen oder Reisebeschränkungen die Anreise bzw. Durchführung unmöglich oder unzumutbar machen. Bereits einbezahlte Gebühren werden bei Absage vollständig bei Kürzung anteilig rückerstattet.

ANSONSTEN GILT:

Veranstaltungen: Kurse – Workshop – Workshop-Reihen – Einzelveranstaltungen

Bezahlung der gesamten Veranstaltungsgebühr bis spätestens 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung.

Rücktritt oder Umbuchung bis zum 21. Tag vor Beginn der Veranstaltung ist eine Bearbeitungsgebühr von € 20,00 zu entrichten.

Rücktritt vom 20. bis 8. Tag vor Beginn der Veranstaltung: Es werden 50 % der Kursgebühr fällig bzw. werden rückerstattet. Es sei denn, es wird direkt bei der Abmeldung ein/e ErsatzteilnehmerIn genannt. Dafür wird eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von € 20,00 verrechnet.

Rücktritt ab 7. Tag vor dem Beginn der Veranstaltung, Nichtantritt oder Abbruch des Kurses: Es ist die gesamte Kursgebühr fällig. Es sei denn, es wird direkt bei der Abmeldung ein/e ErsatzteilnehmerIn genannt. Dafür wird eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von € 20,00 verrechnet.

Falls zum Frühbucherpreis bezahlt wurde, wird der Standardpreis zur Berechnung herangezogen.

Veranstaltung: Seminar

Vollständige Bezahlung der Seminargebühr bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn

Bearbeitungsgebühr bis 2 Monate vor Beginn, bei Rücktritt oder Umbuchung € 20,00.

Bei Rücktritt vom 60. bis 21. Tag vor Beginn: Es werden 50 % der Kursgebühr rückerstattet bzw. sind fällig. Es sei denn, es wird direkt bei der Abmeldung ein/e ErsatzteilnehmerIn genannt. Dafür wird eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von € 20,00 verrechnet.

Ab 20. Tag vor Beginn, bei Nichtantritt bzw. Abbruch: Keine Rückzahlung bzw. volle Zahlungspflicht, falls der Beitrag noch nicht bezahlt wurde. Es sei denn, es wird direkt bei der Abmeldung ein/e ErsatzteilnehmerIn genannt. Dafür wird eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von € 20,00 verrechnet.

Copyright © 2023 Carin Partl. All rights reserved.
Created by Nikolas Klaunzer - www.acaton-studios.com